Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Schulung zum Informationssicherheitsbeauftragten (ISB)

Anfang 05.06.2018
Ende 08.06.2018
Veranstaltungsort Berlin

Für eine 4-tägige Schulung zum ISB in Berlin bietet die M&H IT-Security einen kostenfreien Platz für einen Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit an.

Inhalt

Informationssicherheitsbeauftragte müssen über Kenntnisse und Fertigkeiten verfügen, um die Unternehmensleitung bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben im Rahmen der Informationssicherheit beraten und bei deren Umsetzung unterstützen zu können. Sie müssen befähigt sein, geeignete Sicherheitsprozesse und Maßnahmen im Rahmen des IT-Risikomanagements bzw. des Informations-/IT-Sicherheitsmanagements im Unternehmen zu implementieren und zu überprüfen.

Ziel der Schulung sind die Vermittlung von Fachbegriffen und Fachinhalten der Informationssicherheit und der anschließende Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach BSI IT-Grundschutz und ISO 27001. Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung oder können die Schulung optional mit einer Prüfung mit TÜV-Zertifikat abschließen.

Weitere Informationen finden Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit in unseren Angeboten im internen Bereich hier. (Login erforderlich)