Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Informationen zur Registrierung

Im Folgenden haben Sie die Möglichkeit, die Formulare zur Registrierung bei der Allianz für Cyber-Sicherheit herunterzuladen. Bitte füllen Sie diese sorgfältig und vollständig aus und senden Sie uns diese unterschrieben an die Geschäftsstelle der Allianz für Cyber-Sicherheit zurück. Der Versand ist sowohl per Post, Fax als auch E-Mail möglich.
 

Geschäftsstelle Allianz für Cyber-Sicherheit

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Godesberger Allee 185-189
53175 Bonn
Telefon:0800 2741000
Fax:022899 109582 6050
Email info@cyber-allianz.de

Für den verschlüsselten E-Mail-Versand (S/MIME) nutzen Sie bitte das folgende Zertifikat (Rechtsklick > speichern unter > beliebiger Dateiname, Dateiendung .crt):

Zertifikatskette: Geschäftsstelle Allianz für Cyber-Sicherheit X.509-Zertifikat (zip, 4KB)

Zertifikate der signierenden CA können zur Verifizierung unter http://x500.bund.de bezogen werden.

Unterlagen für Teilnehmer

Um sich als Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit zu registrieren, benötigen Sie folgende Dokumente:

  1. Interessenbekundung zur Teilnahme (PDF, 555KB)
  2. Merkblatt: Behandlung vertraulicher Informationen (PDF, 136KB)

Die Teilnahme ist kostenlos und kann jederzeit beendet werden. Die genauen Teilnahmebedingungen und Regelungen entnehmen Sie bitte der Interessenbekundung und dem Merkblatt zur Behandlung vertraulicher Informationen. Nach Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen werden wir diese schnellstmöglich prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Institutionen im besonderen staatlichen Interesse

Für Interessenten und Teilnehmer aus der geheimschutzbetreuten Wirtschaft, Kritischen Infrastrukturen usw. besteht die Möglichkeit auf Antrag als Institution im besonderen staatlichen Interesse (INSI) aufgenommen zu werden. Diese erhalten Zugang zu einem erweiterten Informationsangebot. Bei Interesse prüfen Sie bitte, ob Ihre Institution mindestens eines der Kriterien im "Zusatzformular INSI" erfüllt und legen Sie dieses ggf. Ihrer Interessenbekundung bei.

Zusatzformular INSI (PDF, 292KB)

Kritische Infrastrukturen

Für Betreiber Kritischer Infrastrukturen bietet das BSI mit dem UP KRITIS eine spezielle Plattform der Zusammenarbeit. Der UP KRITIS ist eine öffentlich-private Kooperation zwischen Betreibern Kritischer Infrastrukturen (KRITIS), deren Fach- und Branchenverbänden sowie den zuständigen staatlichen Stellen. Er adressiert alle Sektoren der Kritischen Infrastrukturen mit Ausnahme des Sektors "Staat und Verwaltung" (Behörden). Im Rahmen der Anmeldung für die Teilnahme am UP KRITIS besteht für eine Organisation die Möglichkeit, sich gleichzeitig auch für die Allianz für Cyber-Sicherheit zu registrieren. Hierfür muss nur das entsprechende Feld im Anmeldeformular ausgefüllt werden. Anschließend erhält die Organisation Zugriff auf das umfassende Informationsangebot und Leistungsspektrum der Allianz für Cyber-Sicherheit. Die Anmeldeformulare zum UP KRITIS finden Sie hier UP KRITIS.

Weitere Formulare

Weitere Zugänge

Sollten neben dem Ansprechpartner noch weitere Personen aus Ihrer Institution Zugriff auf den Informationspool der Allianz wünschen, so ist der Ansprechpartner (siehe Interessenbekundung) dazu ermächtigt, diese gegenüber der Allianz zu benennen. Jeder weitere Nutzer des Informationspools erklärt sich bereit, die Informationen entsprechend der Richtlinien zur Behandlung vertraulicher Informationen zu verwenden. Möchten Sie mehr als eine weitere Person in den Informationspool aufnehmen, so bitten wir, das Formular mehrfach auszufüllen.

Beantragung weiterer Zugänge zur Webpräsenz (PDF, 231KB)

Der Ansprechpartner der Institution muss die Allianz für Cyber-Sicherheit umgehend informieren, wenn zusätzlich registrierte Personen aus der Institution ausscheiden und damit keinen Zugriff auf den Informationspool mehr haben dürfen.

Wechsel des Ansprechpartners

Sollte der Ansprechpartner Ihrer Institution gewechselt haben oder bald wechseln, so bitten wir Sie, uns die Kontaktdaten des neuen Ansprechpartners mittels des folgenden Formulars zukommen zu lassen. Der neue Ansprechpartner übernimmt alle Berechtigungen des Vorherigen und ist mit erfolgreicher Umstellung in der Lage, ebenso weitere Zugänge zu verteilen oder zu entziehen.

Wechsel des Ansprechpartners (PDF, 220KB)

Partner und Multiplikatoren

Eine direkte Registrierung als Partner oder Multiplikator ist nicht vorgesehen. Bitte melden Sie sich zuerst als Teilnehmer an, und setzen Sie sich im Nachgang mit uns bezüglich Ihrer Mitwirkung als Partner oder Multiplikator per E-Mail oder Telefon in Verbindung.

Zusatzinformationen

Noch neu hier?

BSI

Interessenbekundung zur Teilnahme

Es handelt sich um das Antagsformular zur Teilnahme in der Allianz für Cyber-Sicherheit.

BSI

Merkblatt: Behandlung vertraulicher Informationen

In diesem Dokument stehen Informationen zum TLP (Traffic Light Protocol) und dessen ...

BSI

Zusatzformular INSI

für Institutionen im besonderen staatlichen Interesse und Betreiber Kritischer ...

Für Teilnehmer

BSI

Beantragung weiterer Zugänge zur Webpräsenz

In dieser Anlage können Teilnehmer weitere zugänge für ihr Unternehmen beantragen.

BSI

Wechsel des Ansprechpartners

Mit diesem Formular kann der Ansprechpartner der Allianz für Cyber-Sicherheit gewechselt ...