Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

5 Minuten für Cyber-Sicherheit in Deutschland

Um ein verlässliches Lagebild zu erhalten, ist es wünschenswert, dass möglichst viele Meldungen in das Lagebild einfließen. Zudem sollten Meldungen eines Cyber-Angriffs möglichst detaillierte Informationen enthalten.

Falls Sie einen Beitrag zum vom BSI zu erstellenden Lagebild leisten möchten, so bitten wir Sie, Sicherheitsvorfälle und Cyber-Angriffe auf Ihr Unternehmen zu melden. Um Ihnen dies zu erleichtern, stellen wir auf der folgenden Seite ein Online-Meldeformular zur Verfügung.

Die Meldestellennutzung ist auch anonym möglich. Näheres dazu finden Sie unter dem Menüpunkt "Häufig gestellte Fragen".

Zum Online-Formular

Alternative Möglichkeit zu melden

Sie können Meldungen auch direkt per E-Mail an die Meldestelle senden: Meldestelle@bsi.bund.de

Wir empfehlen, die Meldungen zu verschlüsseln.
Unseren PGP-Schlüssel finden Sie hier:
PGP Key für meldestelle@bsi.bund.de (txt, 3KB)

Zusatzinformationen

Noch unsicher?

Falls Sie unsicher sind, was als Cyber-Gefährdung oder -Angriff zu werten ist, so finden sich umfangreiche Erläuterungen in der folgenden BSI-Veröffentlichung zur Cyber-Sicherheit.

Register aktueller Cyber-Gefährdungen und -Angriffsformen v1.1 (PDF, 551KB)

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK