Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

19. Cyber-Sicherheits-Tag

Cloud-Computing Security: The Sky is the Limit?!

Cloud-Services können attraktive Lösungen im Unternehmensumfeld sein: Sie reduzieren den Wartungsaufwand für die eigenen IT-Infrastruktur und erhöhen die weltweite Verfügbarkeit von Daten.

Doch ist der Cloud-Anbieter gut vor Cyber-Angriffen geschützt? Wie verfährt der Anbieter mit den dort gespeicherten, wohlmöglich sensiblen Daten? Diese sind nur einige von vielen Fragen, mit denen sich Entscheider und IT-Sicherheitsverantwortliche vor dem Umzug in die Cloud auseinandersetzen sollten.

19. Cyber-Sicherheits-Tag

Anfang 07.11.2017
Ende 07.11.2017
Veranstaltungsort Stuttgart

Am 07. November 2017 widmet sich der 19. Cyber-Sicherheits-Tag der Allianz für Cyber-Sicherheit in Stuttgart den aktuellen Entwicklungen im Themenkomplex Cloud-Computing Security. Mit freundlicher Unterstützung der IHK Region Stuttgart laden wir an diesem Tag alle Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit und weitere Interessierte ein, spannende Vorträge zu hören und sich untereinander auszutauschen.

Themen sind u. a.: Datenschutz und Cloud-Security; Verschlüsselung in der Cloud; Sicherheitsnachweise für Cloud-Services; Rechte-, Zugriffs- und Passwort-Management. Die Agenda wird in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.

Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich.

Veranstaltungsort

IHK Region Stuttgart
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart

Agenda

ab 09:00Registrierung

09:45 - 10:15

Begrüßung durch den Hauptgeschäftsführer der IHK Region Stuttgart (angefragt)
Begrüßung durch Dr. Gerhard Schabhüser, Vize-Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik
10:00 - 10:25BSI-Anforderungskatalog C5
Dr. Patrick Grete und Dr. Clemens Doubrava, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
10:25 - 10:50
Bedeutung von Cloud Computing im Kampf gegen Internet-Kriminalität
Milad Aslaner - Microsoft Deutschland
10:50 - 11:20Pause und Networking
11:20 - 11:45
Cloud Security - Rechte und Zugriffe in der Cloud erfolgreich gestalten
Dr.-Ing. Manuel Rothe, Bundesdruckerei GmbH
11:45 - 12:10
Data Protection: Datenschutz und Cloud-Security
Peter Janze, IT-Additional-Services GmbH, Elmar Eperiesi-Beck, eperi GmbH
12:10 - 12:35
Vortrag noch in der Abstimmung
N.N., Fraunhofer AISEC
12:35 - 13:00
Shadow-Cloud-Discovery (Arbeitstitel)
Immo Regener, PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
13:00 - 14:00Mittagspause und Networking
14:00 - 14:45



WORKSHOP I

Sicher wie auf Wolke 7 -
Pentesting (in) the Cloud
Jan-Tilo Kirchhoff, Compass Security Deutschland GmbH

WORKSHOP II

CloudRaid als Basis-Sicherheitstechnologie
für die Cloud
René Zimmermann, Bundesdruckerei GmbH

WORKSHOP III

C5 in der Praxis - Nutzen und Erfahrungen
Immo Regener, PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

14:45 - 15:15

Impuls I

Informationssicherheit
beginnt vor der Cloud

Michael Küest, M&H IT-Security GmbH

Impuls II

E-Mail-Sicherheit in der Cloud

Julian Kaletta, Julkair GmbH

Impuls III

Auf Wolke Sieben? - Chancen und Herausforderungen
für Hersteller durch den Einsatz von Cloud Lösungen

Sylvester Göttlicher, MeetNow! GmbH

15:15 -
15:45

Impuls IV

Security-Investitionen dem CFO
verständlich machen und durch
einheitlichen Security-Ansatz
in virtuellen Infrastrukturen Kosten sparen

Mirco Rohr, Bitdefender GmbH

Impuls V

Vortrag in Abstimmung

N.N.

Impuls VI

Vortrag in Abstimmung

N.N.

15:40 -
16:00
Pause und Networking
16:00 -
16:25
Betreibersicherheit: Wie schützt man am besten vor Insider-Angriffen? Auf Prozessorchip-, VM- oder Server-Ebene?
Dr. Hubert Jäger, Uniscon GmbH
16:25 - 16:50
Vortrag in Abstimmung
N.N.
16:50 - 17:00

Ausblick und Verabschiedung
Stefan Becker, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik


Übersicht der Gast-Referenten

Milad Aslaner - Microsoft Deutschland GmbH

Cloud Computing und künstiliche Intelligenz ermöglicht neue Möglichkeiten im Kampf gegen Internet Kriminalität. Die Kombination von beidem erlaubt es Organisationen nicht nur deutlich schneller Cyberangriffe zu erkennen, sondern auch entsprechend darauf zu reagieren. In diesem Vortrag berichtet Milad Aslaner, Senior Product Manager für Cybersecurity bei Microsoft, über die Microsoft Sicherheitsstrategie, liefert echte Beispiele von gezielten Cyberangriffen und wie diese erkannt und beendet werden.

$cms.PlainText($doc.ImageData.getFirstDocument().title)


Elmar Eperiesi-Beck - eperi GmbH

Elmar Eperiesi-Beck ist Gründer und Geschäftsführer der eperi GmbH, einem führenden Anbieter von Cloud Data Protection-Lösungen. Seine Karriere begann er als Principal bei IBM Deutschland, wo er große multinationale Projekte in den Bereichen SAP, e-Business und Security leitete. Elmar Eperiesi-Beck gilt als Pionier von Lösungen zum Schutz kritischer Informationen in kommerziellen Internet-Anwendungen. Im Jahr 2003 begann er mit der Entwicklung des eperi Gateways, das die Basis aller eperi Cloud Data Protection-Lösungen darstellt.

$cms.PlainText($doc.ImageData.getFirstDocument().title)


Peter Janze - IT-Additional-Service GmbH

Peter Janze ist als CIO & CDO bei der IT-Additional-Services GmbH tätig. In dieser Doppelfunktion verantwortet er den Aufbau und den Betrieb von IT-Infrastrukturen unter den Gesichtspunkten der Digitalisierung des Unternehmens. Die Digitalisierung stellt besondere Anforderungen an die Adaption neuer Technologien - ein Grund, warum sich Herr Janze mit dem Einsatz von Cloud-Diensten und deren gesonderten Absicherung auseinandersetzt.

$cms.PlainText($doc.ImageData.getFirstDocument().title)


Dr. Hubert Jäger - Uniscon GmbH

Dr. Hubert Jäger ist Gründer und CTO des Cloud-Sicherheitsdienstleisters Uniscon. Er hat an der Universität Stuttgart und an der ETH-Zürich studiert, war in leitenden Funktionen der Produktentwicklung des Innovations- und Produktmanagements, sowie des Vertriebs bei großen High-Tech-Unternehmen tätig. Bekannt ist er auch als Erfinder und Autor zahlreicher Patente.

$cms.PlainText($doc.ImageData.getFirstDocument().title)


Dr. Manuel Rothe - Bundesdruckerei GmbH

Dr. Manuel Rothe war zunächst als Informationssicherheitsberater für die Bundesdruckerei GmbH tätig. Anschließend wechselte er ins Produktmanagement und betreut seitdem Produkte im Bereich Digital Security.

$cms.PlainText($doc.ImageData.getFirstDocument().title)


René Zimmermann - Bundesdruckerei GmbH

René Zimmermann arbeitet seit 2013 für die Bundesdruckerei GmbH. Im Bereich Innovation beschäftigt er sich seit 2016 mit der Erstellung und Weiterentwicklung von Technologien für sichere Cloudlösungen.

$cms.PlainText($doc.ImageData.getFirstDocument().title)