Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Angebote

Wir haben mittlerweile eine große Anzahl an Partnern gewinnen können. Diese bringen sich ständig mit interessanten Angeboten und Vorschlägen proaktiv ein.

Dieses Engagement beinhaltet in der Regel verschiedene kostenlose Beiträge für unsere Teilnehmer. Bei diesen Beiträgen sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt, sofern die Teilnehmer hiervon profitieren können. Selbstverständlich sind alle Angebote kostenlos.

Im Folgenden finden Sie daher eine stets aktuelle Auswahl von Angeboten unserer Partner.

Suchergebnisse


Es wurden 18 Angebote gefunden.

Cyber Akademie

Fortbildung

Seminarplätze an der Cyber Akademie

Die Cyber Akademie bietet aus Ihrem Programm eine große Auswahl verschiedener Fortbildungsseminare an, welche von Teilnehmern der Allianz für Cyber-Sicherheit ohne Berechnung von Teilnahmegebühren besucht werden können. Pro Halbjahr stehen drei Plätze zur Verfügung.

Atos Information Technology GmbH

Pentest

Analyse von Cyber-Bedrohungen für Web-Applikationen

Die Atos GmbH bietet den Teilnehmern der Allianz für Cyber-Sicherheit eine Analyse ihres Webauftrittes. Im Anschluss an die Prüfung wird ein Schwachstellenbericht mit empfohlenen Maßnahmen zur Behebung bereitgestellt.

Ungeheuer IT

Pentest

Standardisierter Penetrationstest

Die Ungeheuer IT führt in Ihrer Firma einen automatisierten und standartisierten Penetrationstest Ihrer internen oder externen Systeme durch.

Ungeheuer IT

Fortbildung

Awareness-Seminar zum Umgang mit mobilen Endgeräten

In diesem ganztätigen Seminar zeigt Ungeheuer IT anschaulich, wie einfach es in Zeiten von BYOD ist, mobile Daten und Endgeräte zu "hacken". Außerdem werden die Grenzen von üblicher Mobiler Endgeräte Software aufgezeigt.

Ungeheuer IT

Fortbildung

Awareness-Seminar zur allgemeinen Kommunikation

In diesem halbtägigen Seminar werden den Teilnehmern die Gefahren im Internet veranschaulicht. Von OSINT, Human Hacking, bis zum praktischen "hacken" von E-Mail Accounts, werden die Teilnehmer in die Situation des Angreifers und des Opfers versetzt. Sie sind abschließend in der Lage, ihre eigene Sicherheit und die ihrer Firma/Institution durch ihr Verhalten zu verbessern.

Fraunhofer Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie e.V. (FKIE)

Analyse

Sicherheitsanalyse für Geräte-Firmware

Fraunhofer FKIE unterstützt Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit, die Embedded Devices entwickeln oder einsetzen, bei der Absicherung ihrer Firmware.

mITSM GmbH

Fortbildung

Eintages-Seminar ISO 27001 und ITSec

In diesem eintägigen Seminar vermittelt das mITSM – Munich Institute for IT Service Management die Grundlagen der Themenbereiche Informationssicherheit nach ISO/IEC 27001 und IT-Sicherheitsanalyse / IT Forensik intensiv, anschaulich und mit Praxisbezug. Das mITSM ermöglicht es Mitgliedern der Allianz für Cyber-Sicherheit, das Seminar, das an drei Terminen im ersten Halbjahr 2018 angeboten wird, kostenfrei zu besuchen.

Riskworkers / Datum: 14.03.2018

Seminar

Keine Geheimnisse mehr. Schutz vor „falschen Präsidenten“, Cyber-Erpressungen & Social Engineering

In diesem Workshop werden aktuelle, mit Social Engineering-Techniken verbundene IT-Angriffsszenarien veranschaulicht und Abwehrstrategien in konkreten Übungen und Rollenspielen vermittelt.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK